Schützenbruderschaft St. Sebastianus Oeventrop 1766 e.V.

Datenschutz

Anbieter
St. Sebastianus Schützenbruderschaft Oeventrop 1766 e.V.
Schützenoberst Ferdi Geiz
Oesmecke 4
59823 Arnsberg-Oeventrop
Tel. 02937/2587
E-Mail: ferdi.geiz@schuetzen-oeventrop.de

Geltungsbereich
Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten, die durch den verantwortlichen Anbieter erhoben und verwendet werden. Den rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bilden das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und das Telemediengesetz (TMG).

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenschutzbeauftragter
Keine Bestellungs- und Benennungs-verpflichtung, da der Anbieter keine Kerntätigkeits-Datenverwaltung nach Artikel 37 Abs.1 (DS-GVO), Artikel 9 (DS-GVO) bzw. Artikel 10 (DS-GVO) ausführt und weniger als die vom Gesetz definierte Personenanzahl mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten ständig beschäftigt sind. 

Erfassung allgemeiner Informationen
Mit jedem Zugriff auf dieses Angebot werden durch uns bzw. den Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst. Diese Informationen, auch als Server-Logfiles bezeichnet, sind allgemeiner Natur und erlauben keine Rückschlüsse auf Ihre Person. Erfasst werden unter anderem: Name der Webseite, Datei, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die sogenannte Referrer-URL (jene Seite, von der aus Sie auf unser Angebot zugegriffen haben) und die IP-Adresse. Ohne diese Daten wäre es technisch teils nicht möglich, die Inhalte der Webseite auszuliefern und darzustellen. Insofern ist die Erfassung der Daten zwingend notwendig. Darüber hinaus verwenden wir die anonymen Informationen für statistische Zwecke. Sie helfen uns bei der Optimierung des Angebots und der Technik. Wir behalten uns zudem das Recht vor, die Log-Files bei Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes nachträglich zu kontrollieren.Wir speichern in sog. Log-Files folgende Daten über Ihren Aufruf unserer Website
  • Ihre IP-Adresse
  • Ihre Browserkennung
  • Die Internetressource, die Sie angefragt haben
  • Die Art der Anfrage
  • Das Datum und die Uhrzeit der Anfrage
  • Den Status der Anfrage

Diese Daten werden für drei Tage gespeichert.

E-Mail
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail ohne SSL geschützte Mail-server und -clients) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist in diesem Fall nicht möglich.

Kontakt
Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können.

Cookies
Wir verwenden keine Cookies. Bei der Nutzung fremder Inhalte (z.B. im Fall einer Verlinkung) können gegebenenfalls Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können.

Facebook
Wir nutzen keine Facebook-Plugins. Auf unseren Seiten sind statische Links zum sozialen Netzwerk Facebook  (Anbieter der Seite: Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) integriert, die beim Anklicken zu unseren Seiten bei Facebook führen. Weitere Informationen über den Datenschutz bei Nutzung des Facebook-Portals finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube (Anbieter der Seite: YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA). Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTubeAccount ausloggen. Ebenso sind auf unseren Seiten statische Links zu YouTube integriert, die beim Anklicken zu unseren Seiten bei YouTube führen. Weitere Informationen über den Datenschutz bei Nutzung des YouTube-Portals finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Unser Angebot umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind zum Beispiel Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden, Videos von YouTube sowie Grafiken und Bilder anderer Webseiten. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Die Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr. Auch wenn wir bemüht sind, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, haben wir keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird. Dieser Vorgang dient in dem Fall unter anderem statistischen Zwecken. Sofern wir Kenntnis davon haben, dass die IP-Adresse gespeichert wird, weisen wir unsere Nutzer darauf hin.

Ihre Rechte
An dieser Stelle der Datenschutzerklärung werden Sie ausdrücklich auf Ihre Rechte nach Artikel 15 bis 22 (DS-GVO) zu Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Übertragbarkeit und Widerspruch bezüglich der erfassten personenbezogenen Daten hingewiesen. Rechtsgrundlagen hierfür sind die Artikel 15 bis 22 der Datenschutz-Grundverordnung sowie die Regelungen des Kapitel 2 des Nordrhein-Westfälischen Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetzes EU. Danach stehen Ihnen als betroffene Person die nachfolgenden Rechte zu:
- das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 (DS-GVO)
- das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 (DS-GVO)
- das Recht auf Löschung nach Artikel 17 (DS-GVO)
- das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 (DS-GVO)
- das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 (DS-GVO)
- das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 (DS-GVO)
- das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 (DS-GVO)
- das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können nach Art. 7 (DS-GVO)

Änderung unserer Datenschutzerklärung
Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.